Christ & Kollegen – Fachanwälte für Strafrecht und Verkehrsrecht in Berlin

Aktuelles | Christ & Kollegen

Seite 2 | zurück zur ersten Seite

Beschwerde gegen Einstellung des Ermittlungsverfahrens

11.05.2019

Für Anzeigende, die selbst Opfer der angezeigten Tat sind, ist es oft ernüchternd, wenn das Ermittlungsverfahren eingestellt wurde (§ 170 II StPO). Die Verletzten stehen dann aber nicht schutzlos dar: Sie können hiergegen mit der Beschwerde vorgehen.

[mehr...]

Regress des Haftpflichtversicherers bei Unfallflucht

10.05.2019

Reguliert der Versicherer nach einem Verkehrsunfall den Schaden der Gegenseite, kann er sich ggf. einen Teil dieses Betrages wieder von seinem Versicherungsnehmer zurückholen. Und zwar laut AKB bis zu 2.500 €, in besonders schweren Fällen bis zu 5.000 €. Der Versicherer wird in dieser Höhe leistungsfrei.

[mehr...]

© Christ und Kollegen - Impressum - Datenschutzerklärung